Left here wondering
Endlich frei!

Ich habe einen Brief geschrieben an ihn und ich habe ihn ihm sogar geschickt, unfassbar. Ich habe es getan, ich glaubs nicht. Vorher brauchte ich zwar etwas Zuspruch, aber letztendlich habe ich es wirklich gemacht. Ich fühl mich gerade so gut, so frei. Der ganze Druck der letzten Tage ist verschwunden. Ich hab zwar gezittert und plötzlich gefroren und mein Bruder musste mich auch zwingen die Antwort zu lesen, aber mir geht es wirklich gut gerade.

Er will sich treffen und reden, egal was bei raus kommt, ich habe gesagt was ich sagen musste und das tut verdammt gut. Ich wusste nicht wie sich das anfühlt.

Heute war ich wieder ziemlich down wegen ihm, weshalb ich überhaupt diesen Brief geschrieben habe.

 

Bei meiner Schwester war es ganz schön (: Der Abend war lustig mit ihr. Wir haben viel gelacht und sie stand mir immer zu Seite, wenn es mir gerade Mal wieder schlecht ging.

Ich bin mal gespannt, wann er sich wieder meldet und wann er sich treffen will. Ich weiß, dass ich da kein Wort raus kriegen werde, aber er ist auch an der Reihe. Ich hab meinen Teil erfüllt. 

Ich freu mich. Ich hoffe, die Woche wird gut.

Wünsch euch auch einen schönen Wochenanfang.

Bis morgen. (:

15.2.09 23:41
 
Letzte Einträge: Doch eins sollst du wissen, ich werde dich sehr vermissen., ...denn heute sind wir wie kleine Helden und öffnen die Tür zu neuen Welten ..., g0ne...


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Versuch es

Wahrheit. Vergangenheit. Contact. Sucht? RSS

zu verstehen.

Das Vertrauen ist etwas so Schönes, dass selbst der ärgste Betrüger sich eines gewissen Respektes nicht erwehren kann vor dem, der es ihm schenkt.

M0RE.

CL0SED. CL0SED.
Bild & Design
Gratis bloggen bei
myblog.de